Transformation des Kundenservices durch Automatisierung

Was sind die Probleme gemeinsam genutzter E-Mail-Posteingänge und wie hilft ein digitaler Assistent bei der Lösung? Erfahren Sie, wie Sie den Kundenservice digitalisieren.

DOWNLOAD

Inhalte

Jeder weiß, dass der Kundenservice eine wichtige Rolle für den Erfolg eines Unternehmens spielt. Was viele Geschäftsführende nicht immer wissen, ist das „Was, Warum und Wie” hinter einigen der wiederkehrenden Problemen, die scheinbar im Kern vieler Kundenservice-Teams verankert sind - Probleme, die das Wachstum bremsen und den Fortschritt zu einem Zeitpunkt stagnieren lassen, an dem er am nötigsten wäre.


Wie der Kundenservice proaktiv werden muss, um dem neuen Verbraucherverhalten entgegenzukommen.

Welche Vorteile hat ein digitaler Assistent beim Management von Kundenanfragen?

Welchen ROI können Sie für Ihr Team und Ihr Unternehmen erwarten?

Download

* Pflichtfelder

Das Management von Kundenanfragen kurz & kompakt

 

“Es dauert jetzt ein oder zwei Sekunden, eine Anfrage zu validieren. Die Zeitersparnis - insbesondere für unsere Kundendienstmitarbeiter - ist einer der größten Vorteile.”​
Aiza Toor | Customer Service Manager | Palmer Holland

eBook jetzt downloaden!




Über Esker

Esker ist ein weltweit führender Anbieter von cloud-basierter Software zur Automatisierung von Dokumentenprozessen und unterstützt Finanz- und Kundendienstabteilungen bei der digitalen Transformation ihrer Zyklen in den Bereichen Order-to-Cash (O2C) und Procure-to-Pay (P2P).

Die Lösungen von Esker werden weltweit von über 6.000 Unternehmen eingesetzt und beinhalten Technologien wie künstliche Intelligenz (KI), um die Produktivität zu steigern, die Transparenz zu optimieren, das Betrugsrisiko zu senken und die Zusammenarbeit intern sowie mit Kunden und Lieferanten zu verbessern. Esker verfügt über Niederlassungen in Nord- und Lateinamerika, Europa und im Asien-Pazifik-Raum, wobei sich der deutsche Sitz in München befindet. Weitere Informationen über Esker und die Lösungen des Unternehmens finden Sie unter: www.esker.de und blog.esker.de